Unsere Engel-Medien:

Amara Yachour

Anima Cara

Fast alle Menschen haben täglich mindestens einen Engelkontakt. Die wenigstens von uns wissen aber tatsächlich, dass ein Engel gesprochen hat, dass er den Weg gewiesen hat.

Wer sich daher mit dem Thema Engel und Schutzengel näher befasst hat, der wird schnell den Wunsch verspüren, als Verbindung zwischen einem Engel und den Menschen zu dienen, die verlernt haben, auf ihre Schutzengel zu hören. Spätestens zu diesem Zeitpunkt sollte man ein Engel Fernstudium belegen. In einem Engel Seminar wird man angeleitet, wie der Kontakt zum Engel, zum eigenen Schutzengel oder auch zu einem Erzengel leichter aufgenommen werden kann.

Was ist es, wenn wir plötzlich eine Gänsehaut bekommen? Nähert sich vielleicht gerade einer der Erzengel? Erzengel Michael vielleicht? Anderen Menschen wird unverhofft warm ums Herz. Für viele nur eine Redewendung. Wer aber Engelkontakt hat, der kennt dieses Gefühl tatsächlich. Die Engel sind uns nah, Schutzengel um uns. Wir fühlen uns geborgen und uns ist tatsächlich warm, weil wir nichts fürchten müssen. Auch das Gefühl, in Versuchung geführt zu werden kennen wir.

Neumodisch sprechen wir von unserem inneren Schweinehund, sind es aber nicht vielmehr gefallene Engel, die versuchen, uns auf einen Irrweg zu bringen? All diese stillen und tiefen Gefühle werden besprochen im Engel Seminar. Viele finden dabei Engelkarten, Engel Fotos, einen Schutzengel Spruch oder Engel Motive sehr hilfreich.